Die Geschichte unseres Hauses

Seniorenheim Haus im Warndt blickt auf eine lange Tradition zurück. Verfolgen Sie die wichtigsten Entwicklungsschritte unserer Einrichtung.

1990

Gründung des Alten- und Pflegeheimes Haus im Warndt

 

1992

Erweiterung des Wohnbereiches für insgesamt 35 Bewohner

 

2008

Seit Mai 2008 steht das Haus unter neuer Leitung. Auf die wohnliche und private Atmosphäre der Einrichtung legt Familie Schmidt als neuer privater Träger größten Wert. 

 

2015

Ausbau eines Appartments zum betreuten Wohnen.

 

2016

Erweiterung um drei Pflegepätze, so dass aktuell 38 Bewohner versorgt werden.